Neuer Trader im Test – AutoTradeSystem

VonFXDudes

Neuer Trader im Test – AutoTradeSystem

Liebe CopyTrading-Community,

wie angekündigt halten wir natürlich stets beide Augen und Ohren offen und testen weitere Handelssysteme, um unser Gesamtportfolio noch breiter aufzustellen und somit die Sicherheit weiter zu erhöhen.

Je größer der Diversifikationsgrad ist, desto weniger ist man von einem einzelnen Trader abhängig und desto besser kann man einzelne Rückschläge verkraften.

 

Zu Beginn diesen Jahres werden wir direkt mehrere System testen und auch beim Thema Broker weiter diverszifizieren.

Heute möchten wir euch den Trader AutoTradeSystem vorstellen.

Das ist AutoTradeSystem

Die Strategie:

Die Basisstrategie ist ein EA, welcher permanent überwacht und angepasst wird. Der EA läuft bereits profitabel seit 2018. Die Trades werden vorwiegend in der Nacht geöffnet und haben eine sehr kurze Haltedauer (Scalping & Intraday Trading).
Der Entwickler stammt aus Brasilien und verfügt über mehrere Jahre Erfahrung im Bereich Trading, Programmierung und spezielles Wissen über Algorithmen. Jeder Trade hat dabei einen festen Stop Loss und Take Profit.

 

Leider haben wir aktuell nur eine MyFXBook Statistik, die bis September 2019 zurückreicht.

 

 

Wir haben daher direkt die CopyFX Statistik hochgeladen. Hier sieht man eine Gesamtperformance von über 200% bei einem maximalen Drawdown von 18%.

Wir werden den Trader AutoTradeSystem aufgrund seiner langen Historie nur einen Monat testen. Das sollte genügen, um uns einen Eindruck zu verschaffen.

Möchtest du den Trader selbst buchen? Dann schau in unserer Autotrader Seite vorbei.
Oder abonniere in direkt HIER.
 
Team FX Dudes
 

Über den Autor

FXDudes administrator

Schreibe eine Antwort