Monatsarchiv Januar 2020

VonFXDudes

Neuer Trader im Test – Solution Trading

Liebe CopyTrading-Community,

mit Solution Trading freuen wir uns, einen weiteren sehr vielversprechenden Trader in unser Portfolio aufzunehmen. Dabei durchläuft der Trader natürlich wie gewohnt eine Testphase – vorraussichtlich bis Ende Februar.

Was uns dabei besonders postiv überrascht ist die Historie des Traders seit Ende 2017 – allerdings bei einem anderen Broker. Dabei lag der Drawdown stets UNTER 10%.

Wir sind nun sehr gespannt auf die kommenden Wochen! Positiv ist auch, dass die Einstiegshürde mit 100 Dollar sehr gering ist und man hier schon schon mit wenig Handelskapital starten kann.

Das ist Solution Trading

Die Strategie:

Das Handelssystem ist auf kurze und schnelle Trades ausgelegt. Ein Teil der Strategie ist es, durch Overnight Gaps im Zeitraum von 22:30 – 02:00 deutscher Zeit, Gewinne zu erzielen.
Das selbst programmierte Handelssystem (EA) handelt dabei vollautomatisch – wird aber stets durch den Trader manuell überwacht. Die Strategie und das Handelssystem läuft seit 2017 und hat sich in dieser Zeit äußerst bewährt.

 

Anbei die MyFXBook Ansicht des neuen Copykontos bei RoboForex

 

Möchtest du den Trader selbst buchen? Dann schau in unserer Autotrader Seite vorbei.
Oder abonniere in direkt HIER.
 
Team FX Dudes
 
VonFXDudes

Neuer Trader im Test – AutoTradeSystem

Liebe CopyTrading-Community,

wie angekündigt halten wir natürlich stets beide Augen und Ohren offen und testen weitere Handelssysteme, um unser Gesamtportfolio noch breiter aufzustellen und somit die Sicherheit weiter zu erhöhen.

Je größer der Diversifikationsgrad ist, desto weniger ist man von einem einzelnen Trader abhängig und desto besser kann man einzelne Rückschläge verkraften.

 

Zu Beginn diesen Jahres werden wir direkt mehrere System testen und auch beim Thema Broker weiter diverszifizieren.

Heute möchten wir euch den Trader AutoTradeSystem vorstellen.

Das ist AutoTradeSystem

Die Strategie:

Die Basisstrategie ist ein EA, welcher permanent überwacht und angepasst wird. Der EA läuft bereits profitabel seit 2018. Die Trades werden vorwiegend in der Nacht geöffnet und haben eine sehr kurze Haltedauer (Scalping & Intraday Trading).
Der Entwickler stammt aus Brasilien und verfügt über mehrere Jahre Erfahrung im Bereich Trading, Programmierung und spezielles Wissen über Algorithmen. Jeder Trade hat dabei einen festen Stop Loss und Take Profit.

 

Leider haben wir aktuell nur eine MyFXBook Statistik, die bis September 2019 zurückreicht.

 

 

Wir haben daher direkt die CopyFX Statistik hochgeladen. Hier sieht man eine Gesamtperformance von über 200% bei einem maximalen Drawdown von 18%.

Wir werden den Trader AutoTradeSystem aufgrund seiner langen Historie nur einen Monat testen. Das sollte genügen, um uns einen Eindruck zu verschaffen.

Möchtest du den Trader selbst buchen? Dann schau in unserer Autotrader Seite vorbei.
Oder abonniere in direkt HIER.
 
Team FX Dudes
 
VonFXDudes

Copytrading Portfolio Update – Dezember 2019

Liebe Community,

das Jahr 2019 ist beendet. Das Handelsjahr 2019 war geprägt von vielen Höhen – aber auch Tiefen. Wir haben nicht nur einmal die volle Wucht der Börse zu spüren bekommen – im Positiven wie Negativen Sinne. Gerade der Hochsommer war geprägt von vielen Rückschlägen.

Und doch zählt am Ende nur, dass man einmal mehr aufsteht, als liegen bleibt.

 Im Zuge der Vorfälle im Sommer haben wir einige Anpassungen vorgenommen und auch unser Alterting hat sich bisher bezahlt gemacht. Wir haben zudem neue Exit Strategien entwickelt und speziell bei der Vorselektierung und Zusammenstellung unseres Portfolios enome Entwicklungsschritte vollzogen.

Wenn man 2019 zusammenfassen möchte: Turbolent, aber für die Zukunft wohl Gold wert (da extrem lehrreich).

Und doch steht unter dem Strich ein Plus – trotz teils herben Rückschlägen! Unser aktives Handelskapital inklusive Wallet hat sich (auch bedingt durch Einnahmen bei Spread und Traderaffiliate) von 3000€ auf 5132€ erhöht!

Hier muss man sagen – es lohnt sich defintiv am Ball zu bleiben. Ohne die enormen Rückschläge im Sommer wären wir sicherlich schon bei einem Handelskapital im 5-stelligen Bereich.

 

Im Folgenden noch einmal die Zusammenfassung für den Monat Dezember.

Unser Portfolio Start Dezember 2019

So lief der Dezember

Der Monat Dezember verlief sehr positv und alle Trader haben zum Abschluss des Jahres ein positves Ergebnis erzielt.

  • S Stable Trend +6,43%
  • MajorsStableTrading Mini +8,87%
  • Unleashed +1,16%
  • Sunny8 +7,58%
  • Bull of Trade +33,51%
Insgesamt natürlich ein super Jahresabschluss!
 
Monatsergebnisse der Trader

2020 - das ändert sich im Neuen Jahr

Bull of Trade hat unsere Testphase bestanden und wird trotz einmalig hohem Drawdown in unser Portfolio aufgenommen. Wir sehen den Trader als Ergänzung für schnellen Kapitalaufbau.

Unser Portfolio zum Jahresende 2019
Entwicklung Gesamtportfolio FXDudes

Im neuen Jahr werden wir direkt 2 neue Trader testen: Zelos und AutoTradeSystem

Beide Trader können eine mehrmonatige Historie vorweisen und machen auf den ersten Blick einen guten Eindruck.

Zudem werden wir im Jahr 2020 das Thema „Diversifikation des Brokers“ vorantreiben und im weiteren Verlauf einige Trader beim Broker TegasFX testen.

Hier haben wir vor allem die Trader Sunshine, Trading4all & 2% im Blick.

Fazit:

Ein sehr schöner Jahresabschluss und in Summe ein ordentliches Tradingjahr. Auch wenn die Rückschläge im Sommer immernoch weh tun, waren diese doch sehr lehrreich und werden uns in den kommenden Jahren enorm helfen und mit Sicherheit noch viel Geld sparen. Wir freuen uns auf das Jahr 2020 und wünschen allen Community Mitgliedern ein mega erfolgreiches Jahr 2020 – vor allem aber Glück & Gesundheit!

Team FXDudes